Meine Zuchthunde

Ich bin Mitglied im Österreichischen Zwerghundeklub, der dem Österreichischen Kynologenverband und der übergeordneten Internationalen Kynologischen Gesellschaft FCI (Federation Cynologique Internationale) angeschlossen ist.
Wir haben strenge Auswahlkriterien für die Hunde, welche in die Zucht gehen dürfen. 
So sind neben den internationalen Ausstellungen auch Untersuchungen auf erbliche Erkrankungen zwingend vorgeschrieben.
Bei den Maltesern sind das: Patellaluxation (lose Kniescheiben) = PL, Augenbefund, Herzbefund mit Farb-Doppler-Ultraschall (Herzklappenfehler).
Diese Untersuchungen müssen regelmäßig bei einem Spezialisten gemacht werden.
Jeder Interessent kann in die Befunde meiner Zuchthunde Einblick nehmen!
Am 20.Oktober 2018 war es wieder so weit.
Ich war mit meiner Junghündin Agata zur ersten Zuchtuntersuchung. Sie hat beste Ergebnisse: PL 0-0, Augen oB, Herz oB.
Ego und Galathee waren bei der dritten Nachuntersuchung.
Ego PL 0-0, Augen oB, Herz oB.
Galathee PL 0-0, Augen oB, Herz oB.